100 Jahre Viehzuchtverein Engelberg

1k Miss Jubiläum Willi WOLGA Infanger Sepp Rüteli EngelbergAm 4. & 5. Mai 2018 feierte der Viehzuchtverein Engelberg sein 100 Jahr Jubiläum.
 
Miss Jubiläum Engelberg, Willi Wolga von Sepp Infanger, Rütteli Engelberg. Bilder: Erwin Kathriner

 

Am Freitag fand eine RinderNight Show statt, an der Jungzüchter aus OW/NW teilnahmen und am Samstag die Jubiläumsschau vom Viehzuchtverein Engelberg.

Rinderchampion anlässlich der Rinder Night Show wurde Jura von Franz Durrer, Kerns, Jungzüchter Patrick Durrer. Vizechampion wurde Bombay von Christof Küchler, Kägiswil, Jungzüchter Jasmin Küchler und die Ehrenerwähnung ging an Palma von Tres Durrer, Giswil, Jungzüchter Patrick Durrer. Beim Originalbraunvieh gewann Rosela von Josef Schäli, Giswil, JZ Florian Schäli. Vizechampion wurde Valerie von Annemarie + Josef Flück, St. Niklausen JZ Franziska Flück und die Ehrenerwähnung ging an Larissa von Josef Schäli, Giswil, JZ Martina Schäli.

Am Samstag feierte der Engelberger Viehzuchtverein bei besten äusseren Bedingungen sein 100-Jahr Jubiläum. Nebst den Spezialwettbewerben wurden auf dem Schauplatz auch gleich noch 4 Zuchtfamilien präsentiert, welche von Chefexperte Stefan Hodel beurteilt und ausführlich kommentiert wurden.

Mit den folgenden Links gelangen Sie zu den Ranglisten:

Rangliste Rinder Abteilungen   Rangliste Rinder Champions

Rangliste Spezialwettbewerbe Jubiläum Samstag