DV Viehzuchtverband Kanton Schwyz

Am Freitag 14. Februar fand die Delegiertenversammlung des Viehzuchtverband Kanton Schwyz statt. 

Urs Landolt führte gekonnt durch das Programm. Im Fokus stand die Schwyzer Eliteschau die vom 03.04-05.04 stattfindet. 

 

Am Freitag 14. Februar fand die Delegiertenversammlung des Viehzuchtverband Kanton Schwyz statt. Urs Landolt führte gekonnt durch das Programm. Er begrüsste die Anwesenden in der Markthalle Rothenthurm mit Worten über Aktualitäten in der Landwirtschaft. Im Fokus der Delegiertenversammlung stand die Schwyzer Eliteschau die vom 03. bis 05. April 2020 stattfindet. Weiter wurde der Jahresbericht der Versammlung präsentiert. Es zeigte sich einmal mehr, dass die Schwyzer Viehzüchter sehr engagiert sind und mit vollem Herzblut bei der Braunviehzucht mit dabei sind. Auch die zahlreichen Anmeldungen für die Zuchtfamlien diese Frühlings sind sehr erfreulich. Im Anschluss an die Versammlung wurden Bilder der Jubiläumsschauen des letzten Frühlings eingeblendet und liessen zusammen mit stimmungsvoller Musik die DV ausklingen.