DV Kantonalverband Uri

Am Mittwoch 11. März 2020 fand die Delegiertenversammlung des Kantonalverbandes Uri statt. 

Der Präsident begrüsste alle Anwesenden in der Stiftung Behindertenbetriebe Uri und führte durch das Programm. 

 Anlässlich der Delegiertenversammlung wurde auch ein neues Vorstandsmitglied gewählt. Regli Andreas verlässt den Vorstand und Bricker Michi wurde von der Versammlung neu in den Vorstand gewählt. .Ebenfalls wurde die erste 125´000 er Kuh im Besitz von Toni Brand gekürt.