News BVZ Uri

Urner Zuchtfamilien 2019

Rückblich auf erfolgreiche Zuchtfamilien 

Vor kurzem erhielten insgesamt 9 Urner Braunviehkühe für ihre präsentierten Nachkommen das Zuchtfamilienabzeichen. Drei davon holten sich eine A- Auszeichnung. 

Um eine Zuchtfamilie bewerten zu können, müssen von einer Braunvieh- Stammkuh mindestens vier Nachkommen aufgeführt werden, von welchen selbst schon wiederum zwei je einmal gekalbt und eine Leistung abgeschlossen haben. Dieses Züchterglück hatten dieses Jahr acht Urner Braunviehzüchter mit insgesamt neun Stammkühen. 

weiter

2x 5-Generationen im Kanton Uri

5 GenerationenIm Kanton Uri haben es gleich zwei Betriebe geschafft auf ihrem Betrieb eine 5-Generationen-Familie zu präsentieren.
Es sind dies Koni und Irene Scheiber-Tresch, Attinghausen und Martin Gisler, Riemenstalden.
Im Bild Stammkuh Timles Taiga 14 Nachkommen und Zuchtfamilie,  Eros Emira 8 Nachkommen, Wagor Wanda 4 Nachkommen, Jorit Jordi 1 Nachkommen. (Bild: Franz Kempf)

 

weiter

Delegiertenversammlung Uri 2019

k 100tausenderDer Braunviehzuchtverband Uri führte am Dienstag, 12. März seine Delegiertenversammlung im Hotel Urirotstock, Isenthal durch.

Die für ihre 100`000-er Kühe geehrten Züchter zusammen mit Markus Knüsel von Braunvieh Schweiz. Bilder: (Andrea Gysin, Bauernzeitung)

weiter

"Braunvieh bi dä Lüüt" bei Familie Aschwanden in Altdorf UR

BVCH18643 Braunvieh bi dae Lueuet Familie AschwandenFamilie Aschwanden aus Altdorf durfte viele Brauviehfans auf ihrem Betrieb zum "Braunvieh bi dä Lüüt" begrüssen. Nach dem Apéro und dem begutachten der Zuchttiere im Stall, kamen die Anwesenden in den Genuss eines sehr spannenden Referats von Chefexperte Stefan Hodel zum Thema LBE.
 
 
Die Gastgeber -  Familie Aschwanden.
(Bild: Hugo Studhalter, Braunvieh Schweiz)

Urner Kantonale Viehschau Uri

11Die Urner Kantonale Viehschau ist bereits wieder Geschichte. Beim Original Braunvieh heisst die neue Miss; Minor Roesli von Franz Walker, Isenthal.
Jongleur Evolet von Manuel Arnold, konnte den Miss Uri Titel von 2017 in diesem Jahr verteidigen. Bilder: Raphael Bissig
weiter

A-Zuchtfamilie Selma von Franz Arnold, Bürglen

A 75 Selma CH 120.0680.0089.6 Arnold Franz 20180324 1Im Kanton Uri wurde dieses Jahr nur gerade eine weibliche Zuchtfamilie präsentiert. Und zwar vom Betrieb Franz Arnold-Baumann, Bürglen. Senator Selma erreichte A-75 Punkte. Beeindruckend sind ihre 46 Punkte im Exterieur! (innere Werte 25, Gesamteindruck 4)

Bild: Adrian Arnold

Hochstehendes Urner Jubiläum

Blooming Malinka kleinDer Jungzüchterverein Uri feierte am Samstag, 14. April sein 25-Jähriges bestehen mit einer Jubiläumsschau.
Urnerchampion und Gesamtchampion wurde Blooming Malinka von G-Wal Mountain Cows aus Bürglen.
Bild: Raphael Bissig, Rangliste
weiter

DV Braunviehzuchtverband Uri

Neuer Vorstand BV URiDer Braunviehzuchtverband Uri hielt am Dienstag, 13. März seine Delegiertenversammlung im Restaurant Rössli in Seedorf ab.
 
Die beiden neuen Vorstandsmitglieder Jost Gisler l. und Robi Gisler 2.v.r. mit dem neuen Präsidenten Toni Brand und dem abtretenden Präsidenten Kari Herger r. Bilder: Raphael Bissig
weiter

Bilder der Urner Schausiegerinnen

Jongleur EvoletDie Siegerinnen der Urner Kantonalen Grossviehschau, dürfen sich immer nach der Schau nochmals im besten Licht abblitzen lassen. Fotograf Konrad Lustenberger fotografierte die Missen.

Zum Ausstellungsbericht       Bilder: Lustenberger

weiter

Seite 1 von 3